spiegelmanufaktur
This text is displayed if your browser does not support HTML5 Canvas.

Grundmodell Modell 00-10.1

Spiegel

mm  
mm  
0,00 €

Beleuchtung

Kosmetikspiegel

Sensorschalter

Sensorschalter in Seitenblende integriert

Weitere Optionen

inkl. Befestigungsset und Versandkosten
Versandkosten (Versand erfolgt in einer Holzkiste): 0,00 €
Zwischensumme Einkaufspreis: 0,00 €
Zwischensumme: 0,00 €
Summe (Einkaufspreis): 0,00 €
19 % MwSt. (Einkaufspreis): 0,00 €
Bruttoeinkaufspreis (Einkaufspreis): 0,00 €
Summe: 0,00 €
19 % MwSt.: 0,00 €
Bruttoeinkaufspreis: 0,00 €

Es gibt viele Anbieter – Doch wir unterscheiden uns!

Damit Sie wissen was Sie kaufen, möchten wir Ihnen alle technischen Details unserer Spiegel näher bringen. Die Tabelle dient der Übersicht. Wir beschreiben bildlich und schriftlich alle Spezifikationen. Sollte eine Frage unbeantwortet bleiben, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.

Grundmaterial - Spiegelqualität - Kantenqualität

Wir fertigen nicht nur nach DIN EN 1036. Unser Anspruch ist höher! Die DIN EN 1036 lässt zu viel Spielraum für Fehler, welche man bei Badspiegel mit Beleuchtung deutlich sieht. Unser Spiegelmanufaktur Anspruch ist es, jeden Spiegel einzeln zu betrachten. Unsere interne Spiegelmanufaktur-Norm besagt, dass bis zu 1,5 m² Spiegelfläche, sich keine Fehler auf der Spiegeloberfläche befinden. Ab einer Fläche von 1,5m² bis 2,5 m² darf sich 1 Fehler <0,5 mm darauf zu sehen sein. Bei größeren Flächen max. 2 Fehler <0,5mm. Bei der besagten Spiegelnorm DIN EN 1036, dürfen es bei der Fläche von über 1,5 m², 12 kleinere Fehler sein! Wir bieten Ihnen demzufolge eine sehr viel höhere Spiegelglasqualität, als so mancher Mitbewerber.

Bei der Kantenqualität setzen wir hohe Maßstäbe. Wir haben einen Hochglanz-Kantenpolierautomaten. Dank unser langjährigen Erfahrung im Bereichkantenbearbeitung, erzielen wir mit dieser Maschine Hochglanzkanten an Spiegeln und Glas.

Lichtschlitze eckig oder leicht gebogen

Im Konfigurator bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Lichtschlitz unterschiedlich zu gestalten. Sie können zwischen eckig und gerundet wählen.

LEDS mit Schutzklasse und CRI >90

Unsere LED Lampe ist mit LEDS mit 13W/m und einem Lichtstrom von 1250Lumen/m (+/-10%) ausgestattet. Die Lichtfarbe kann gewählt werden zwischen 2700K, 3000K und 4000K.

Alu-Kühlprofil für LEDS auf Spiegel montiert

Unsere LEDS werden fest montiert. Ein Austausch des LED-Bandes ist kompliziert, aber möglich. Wir verwenden hochwertige LED Bänder mit langer Lebensdauer und Kühlprofile mit großer Leistung.

Die Breite und Länge des Lichtschlitz kann gewählt werden.

Im Badspiegelkonfigurator können Sie die Lichtschlitzbreite im Bereich von 10 bis 50 mm verändern. Die Länge kann individuell eingestellt werden. Die Lichtschlitze können horizontal oder vertikal gestaltet werden.

Wir sind die Einzigen die es wirklich können – Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel

Im Jahre 2012 entwickelten wir unseren ersten Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Weiterentwicklungen und wir können sagen das es funktioniert. Der Kosmetikspiegel sitzt komplett hinter dem Spiegelglas auf der Rückseite und ist nicht spürbar von vorn. Das ermöglicht ein schnelles und einfaches reinigen. Der Kosmetikspiegel hat im inneren einen Durchmesser von 147 mm. Der äußere LED Ring hat einen Durchmesser von 187 mm.

Unsere Schmink- bzw. Rasierspiegel haben einen 3-Fach Zoom, was für die Anwendung optimal ist. Bitte bedenken Sie, dass Sie sich an den Spiegel heran beugen müssen, um etwas zu sehen. Der Effekt ist vergleichbar mit einer Lupe. Um so größer der Zoom, desto näher muss man an den Spiegel heran rücken. Das könnte ggf. unangenehm werden. Eine leichte Beugehaltung ist in Ordnung. Ist der Abstand zwischen Spiegel und Nutzer größer als 550 mm, raten wir vom integriertem Kosmetikspiegel ab. Optimal in der Anwendung ist es, wenn man direkt davor stehen kann, zum Beispiel neben dem Waschtisch. Wir raten Ihnen, ganz besonders in kleinen Bädern zu großen Spiegeln. Kleiner Raum und großer Spiegel ist ein Grundsatz, den ein Kunde noch nie bereut hat.

Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel

Positionierung des Schminkspiegels – Nehmen Sie sich etwas Zeit, schließlich soll es auch passen!

Sind Sie sich bei der richtigen Platzierung des Kosmetikspiegels unsicher? Wir empfehlen Ihnen eine Schablone in Form einer Alu-Folie, Papier, Pappe oder Tapete in Ihrem Spiegelmaß zurecht zu schneiden. Diese können Sie anschließend mit Hilfe von Klebestreifen o. ä., wie Ihren zukünftigen Spiegel platzieren.

  • Beugen Sie sich an den Spiegel.
  • Bei einem Abstand zwischen Nasespitze und Spiegel von 100 bis 150 mm sehen Sie vergrößert.
  • Anschließend nehmen Sie das Höhenmaß der Nase von der Person, die den Spiegel überwiegend nutzen wird. Dies sollte der Mittelpunkt des Kosmetikspiegels sein.

Gern können wir Ihnen bei der richtigen Platzierung behilflich sein. Hierfür benötigen wir die Größe des Spiegels, das Maß Unterkante-Spiegel und die Körpergröße des Benutzers.

Unsere Sensorschalter reagieren Kapazitiv und gibt es Sie in 4 verschiedenen Farben

Diese berührungslosen Sensorschalter gibt es nur bei der SM dieSPIEGELMANUFAKTUR.com®. Sie werden in die Spiegelfläche integriert und sind genau wie alle anderen Elemente von vorn nicht spürbar. Der Schalter reagiert bei einem Fingerabstand von ca. 15 mm. Die Funktion des Schalters optimiert man, indem man den Finger quer davor hält. Dann reagiert der Schalter schneller. Üblicherweise dauert die Schaltzeit ca. 1s. Das Licht welches aus der Spiegelfläche strahlt, leuchtet nur wenn der Sensor ungeschalten ist. Betätigt man diesen, geht die Beleuchtung aus. Die Beleuchtung des Schalters ist auch als Nachtlicht gedacht. Die Helligkeit der winzigen LEDS reicht aus, um Nachts den Raum auszuleuchten. Zur Funktion benötigt der Schalter eine Dauerspannung. Wir bieten Ihnen derzeit 4 Schaltfläche und 4 Farben.

Badspiegel mit Beleuchtung

Achtung > Für diesen Schalter gibt es ein paar Besonderheiten

Der in der Seitenblende integrierte Sensorschalter ist ein günstige Alternative zu unseren anderen Sensoren. Jedoch gibt es ein paar Besonderheiten, die zu beachten sind.

  • Der Abstand zwischen Schalter und einem anderen Gegenstand, wie zum Beispiel eine Wand, muss mindestens 120 mm sein.
  • Die Oberflächen in der Nähe dürfen nicht reflektieren, wie zum Beispiel durch ein Duschenprofil.
  • Der Schalter überprüft seine Umgebung beim Einschalten und bleibt dann dauerhaft aktiv. Das bedeutet das der Schalter kurz einschaltet und dann wieder aus, wenn er in Betrieb genommen wurde. Daher benötigt er eine Dauerspannung!
  • Der Sensorschalter kann nicht bei einer Ambientebeleuchtung benutzt werden.
Spiegelschalter

Gedimmtes Licht, für ein gemütliches Ambiente

Sie möchten mehr als 2 Beleuchtungselemente oder vielleicht sogar mehrere Spiegel mit Beleuchtungselementen über die „Ferne“ bedienen, so ist die Fernbedienung die richtige Wahl für Sie. Mit ihr haben Sie die Möglichkeit bis zu 4 Elemente zu steuern.  Möchten Sie jedoch nur einen Spiegel oder max. 2 Beleuchtungselemente steuern, empfehlen wir Ihnen als elegante Alternative zur Fernbedienung den Wandtaster. Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit bis zu 2 Elemente zu bedienen.

  • batteriebetrieben
  • bis zu 4 verschiedene Beleuchtungselemente steuerbar
  • stufenlos dimmbar
  • kein fest verbauter Lichtschalter notwendig
  • geräuschlose, magnetische Fernbediengung
  • Wandhalterung mit Magnetfunktion im Lieferumfang enthalten
  • batteriebetrieben
  • bis zu 2 verschiedene Beleuchtungselemente steuerbar
  • stufenlos dimmbar
  • kann an der Wand verschraubt werden
  • kein fest verbauter Lichtschalter notwendig
  • keine Unterputzdose notwendig

SM dieSPIEGELMANUFAKTUR.com® – Ambientebeleuchtung

Für unsere Ambientebeleuchtung verwenden wir ausschließlich hochwertige LEDS. Die Kühlung der plasmabeschichteten Bänder erfolgt mit einem großen Aluminiumprofil. Das Profil wird mit einem Milky Plastic Cover abgedeckt. Die Lichtstreuung des Profils ist perfekt. Man nimmt keine Licht-Dioden wahr.

Die Ambientebeleuchtung ist keine Gesichtsbeleuchtung! Das Hintergrundlicht strahlt nur bedingt nach vorn. Die Beleuchtung ist für ruhige Stunden oder als dezentes Deko-Licht.

Das Hintergrundlicht kann an 1-4 Seiten  ausgewählt werden. Die Beleuchtung strahlt in unterschiedlichen Lichtfarben. Ebenso wie bei der LED Lampe, kann man zwischen 2700K, 3000K und 4000K wählen. Grundsätzlich wird bei der Auswahl von LED Lampe und Ambientebeleuchtung beides in der gleichen Lichtfarbe ausgeliefert.

Spiegel mit Facettenschliff – von 10 bis 50 mm Facettenbreite

Die erste Facettenschleifmaschine schaffte sich das Unternehmen im Jahre 1992 an. Inzwischen produzieren wir am Standort mit der neusten Technologie. Ende 2016 wurde eine brandneue Maschine angeschafft. Diese gewährleistet Top-Manufakturqualität! Die mögliche Facettenbreite ist abhängig von der Stärke des Glases bzw. Spiegel. Man kann den Schleifwinkel und die Breite einstellen. Flache Winkel, unter 5°, sind nur schwer zu realisieren. Daher wählt man für schmale Facetten eher dünne Gläser und bei breiten Facetten dickere Gläser aus, wobei schmale Facette auch an dickere Gläser geschliffen werden können. Das sind dann Steilfacetten. Je dicker das Glas, desto schwerer ist es auch.

Spiegel mit Facette

Auf dem Bild sehen Sie eine 10 mm breite Steilfacette an einem 6 mm dickem Spiegel.

 

Facettenspiegel

Auf dem Bild sehen Sie eine 25 mm breite Facette an einem 5 mm dickem Spiegel.

 

Mattierter Rand bei Spiegel

Der mattierte Rand ist eine gern gewählte Option für eine Ambientebeleuchtung. Durch das einschalten des Lichtes, erleuchtet der weiße Rahmen hell und lässt den Spiegel an der Wand schweben. Das ist ein ganz hübscher Effekt. Die Breite des Rahmens kann von 1 bis 50 mm eingestellt werden. Die satinierte Fläche wird sandgestrahlt. Die Oberfläche wirkt homogen und gleichmäßig. Die angeraute Oberfläche wird anschließend beschichtet, sodass  sie sich einfach reinigen lässt.

Badsspiegel mit Beleuchtung

Aluminium Seitenblenden – Oberfläche EV1 – silbermatt

Die Seitenblenden dienen vor allem dem Sichtschutz. Meist hängt das Anschlusskabel aus der Wand. Alle elektronischen Bauteile werden auf der Rückseite der Spiegel montiert. Wenn man hinter den Spiegel schauen kann, ist das unschön. Der Abstand zwischen Spiegel und Wand ist zwischen 26 und 31 mm. Die Wandabstand resultiert aus der Spiegelgröße. Teilweise müssen aufgrund der benötigten Leistung, höhere Trafos verbaut werden. Danach richtet sich der endgültige Wandabstand. Standardmäßig liefern wir Ihnen die Spiegel mit einer umlaufenden Seitenblende aus Aluminium. Die richtige Höhe bestimmen selbstverständlich wir.

Sie können diese Option ab wählen – Das spart Geld – Aber Achtung!

Das Abwählen diese Option ist nur dann ratsam, wenn man nicht hinter den Spiegel schauen kann! Möglich ist es, z.B. wenn der Spiegel in einer Nische, zwischen 2 Wänden hängt. Dann kann man definitiv seitlich nicht hinein schauen. Wir verbauen üblich die Sichtschutzblenden umlaufend, also an allen 4 Seiten. Das ist etwas komfortabler, denn es gelangt dadurch nicht all zu viel Staub hinter den Spiegel und es lässt sich besser die Kante reinigen. Bei Spiegel bei denen ein Sichtschutz notwendig ist, raten wir zumindest zur Auswahl der Blenden auf der rechten und linken Seite. Optional kann man auch 3 Seiten auswählen.

Bei der Montage einer umlaufenden Ambientebeleuchtung entfällt diese Option. Wählt man die Ambientebeleuchtung an nur 2 Seiten, zum Beispiel oben und unten, dann müssen eigenständig die Seitenblenden hinzuklickt werden. Die gegenüberliegenden Seiten, sprich die notwendigen Seitenblenden, schlägt das System selbstständig vor.

Die Farbtemperatur einer Beleuchtung ist extrem wichtig – Die Geschmäcker unterscheidlich

Jeder kennt das. Man schaut in den Spiegel und wirkt blass. Entweder lag das am letzten Abend oder an der Lichtfarbe der Spiegelbeleuchtung. Ein kleiner Spaß. Die Aussage stimmt trotzdem. Umso kälter, desto heller das Licht. Dadurch wirkt man etwas blasser, jedoch sieht man mit kälterem Licht Farbunterschiede besser. So beschreibt es manche Frau. Wir finden das „gesunde“ Mittelmaß gut. Daher werden unsere Spiegel standardmäßig mit 3000K Lichtfarbe ausgeliefert.

Im Konfigurator haben Sie die Möglichkeit zwischen folgenden Lichtfarben zu wählen:

  • 2700K – warmweiß – warmes gelbliches Licht – wohnlich gemütlich
  • 3000K – warm/neutralweiß – leichtgelbliches Licht – freundlich
  • 4000K – kaltweiß – kaltes weißes Licht – sachlich

Jedes Band hat seine eigene Lichtfarbe und kann nicht gesteuert werden.

Ihr Spiegel benötigt Strom, dass ist klar. Nur was ist das Beste? Wir erklären es Ihnen.

Nicht immer hat man die Möglichkeit, den Stromanschluss zu verändern. Manchmal muss man mit der Situation leben. Wir erklären Ihnen die jeweiligen Optionen.

  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel. Ein einzelnes Beleuchtungselement lässt sich so bequem schalten.
  • Bei der Auswahl einer Ambientebeleuchtung, empfehlen wir einen berührungslosen Sensorschalter hin zu zufügen. So kann man beide Beleuchtungen getrennt voneinander schalten. In diesem Fall empfehlen wir, mit dem vorhandenen Wandschalter die Ambientebeleuchtung zu betätigen. Erst nach der Betätigung des Wandschalters ist der Sensorschalter aktiv. Über den Sensorschalter kann dann die innere Beleuchtung (LED Lampe, Kosmetikspiegel) geschalten werden.
  • Grundsätzlich ist es aber auch möglich, über den Wandschalter alle Beleuchtungselemente zu schalten.
  • Sie benötigen definitiv einen Schalter am Spiegel.
  • Ihnen stehen unsere berührungslosen Sensorschalter zur Verfügung
  • Sie können mehrere Schalter auswählen und unterschiedliche Beleuchtungen schalten
  • Ihnen steht jede Option offen. Schauen Sie in den Konfigurator. Dort können Sie angeben, was welcher Schalter schalten soll.
  • Sie müssen direkt am Spiegel die Beleuchtung schalten oder nutzen eine Fernbedienung
  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel. Ein einzelnes Beleuchtungselement lässt sich so bequem schalten.
  • Bei der Auswahl einer Ambientebeleuchtung, empfehlen wir einen berührungslosen Sensorschalter hinzuzufügen. So kann man beide Beleuchtungen getrennt voneinander schalten. In diesem Fall empfehlen wir, mit dem vorhandenen Wandschalter die Ambientebeleuchtung zu betätigen.
  • Der Sensorschalter ist aktiv. Über den Sensorschalter kann dann die innere Beleuchtung (LED Lampe, Kosmetikspiegel) geschalten werden.
  • Man könnte einen weiteren Sensorschalter hinzufügen, um alle Beleuchtungselemente getrennt voneinander schalten zu können.
  • Grundsätzlich ist es aber auch möglich, über den Wandschalter alle Beleuchtungselemente zu schalten.
  • Der Wandschalter sollte im Bereich der Tür platziert sein.
  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel.
  • Sie könnten Ambientebeleuchtung und LED Lampe + Kosmetikspiegel getrennt voneinander schalten.
  • Setzen Sie die Schalter sinnvoll! Der Schalter für die Ambientebeleuchtung sollte sich in der Nähe der Tür befinden. Der Schalter für die Gesichtsbeleuchtung in der Nähe des Spiegels.

Das ist eigentlich quatsch. Normal hat das keiner im Bad.

Trotzdem:

  • Sie benötigen definitiv einen Schalter am Spiegel.
  • Ihnen stehen unsere berührungslosen Sensorschalter zur Verfügung
  • Sie können mehrere Schalter auswählen und unterschiedliche Beleuchtungen schalten
  • Ihnen steht jede Option offen
  • Sie müssen direkt am Spiegel die Beleuchtung schalten oder nutzen eine Fernbedienung
  • Sie benötigen keinen Schalter von uns.
  • Wir bereiten Ihnen den Spiegel so vor, dass Sie jedes Beleuchtungselement getrennt anlegen können
  • Setzen Sie die Schalter sinnvoll!