spiegelmanufaktur

Badspiegelkonfigurator

Gestalten Sie Ihren individuellen Badspiegel nach Maß

Sie haben die Möglichkeit, Spiegel aus unseren Standardmodellen auszuwählen und diese dann im Konfigurator nach Ihren Vorstellungen und Wünschen zu verändern. Jedes unserer Modelle ist frei konfigurierbar. Die Position der Beleuchtung und die des Kosmetikspiegels kann individuell verschoben bzw. eingestellt werden. Alle Maße sind frei wählbar und werden nach Ihren Wünschen produziert. Der Spiegel wird für Sie maßgeschneidert.

Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und die einzelnen Komponenten, wie zum Beispiel die Trafos und LED-Bänder, entsprechen unserem Qualitätsanspruch. Wir legen großen Wert auf Kundenzufriedenheit. Unser Ziel ist es, langlebige und effiziente Produkte herzustellen. Daher arbeiten wir nur mit ausgewählten Partnern zusammen.

Sie sind sich unsicher bei der richtigen Platzierung des Kosmetikspiegels? Wir empfehlen Ihnen eine Schablone in Form einer Pappe oder Tapete in Ihrem Spiegelmaß zurecht zu schneiden. Diese können Sie anschließend mit Hilfe von Klebestreifen o. ä., wie Ihren zukünftigen Spiegel platzieren. Anschließend nehmen Sie das Höhenmaß der Nase von der Person, die den Spiegel überwiegend nutzen wird. Dies sollte der Mittelpunkt des Kosmetikspiegels sein. Wir können Ihnen bei der richtigen Platzierung auch behilflich sein. Hierfür benötigen wir die Größe des Spiegels, das Maß UK-Spiegel und die Körpergröße des Benutzers.

Wählen Sie eines der nachfolgenden Modelle aus:

SM dieSPIEGELMANUFAKTUR.com® – Ambientebeleuchtung

Für unsere Ambientebeleuchtung verwenden wir ausschließlich hochwertige LEDS. Die Kühlung der plasmabeschichteten Bänder erfolgt mit einem großen Aluminiumprofil. Das Profil wird mit einem Milky Plastic Cover abgedeckt. Die Lichtstreuung des Profils ist perfekt. Man nimmt keine Licht-Dioden wahr.

Die Ambientebeleuchtung ist keine Gesichtsbeleuchtung! Das Hintergrundlicht strahlt nur bedingt nach vorn. Die Beleuchtung ist für ruhige Stunden oder als dezentes Deko-Licht.

Das Hintergrundlicht kann an 1-4 Seiten  ausgewählt werden. Die Beleuchtung strahlt in unterschiedlichen Lichtfarben. Ebenso wie bei der LED Lampe, kann man zwischen 2700K, 3000K und 4000K wählen. Grundsätzlich wird bei der Auswahl von LED Lampe und Ambientebeleuchtung beides in der gleichen Lichtfarbe ausgeliefert.

Spiegel mit Facettenschliff – von 10 bis 50 mm Facettenbreite

Die erste Facettenschleifmaschine schaffte sich das Unternehmen im Jahre 1992 an. Inzwischen produzieren wir am Standort mit der neusten Technologie. Ende 2016 wurde eine brandneue Maschine angeschafft. Diese gewährleistet Top-Manufakturqualität! Die mögliche Facettenbreite ist abhängig von der Stärke des Glases bzw. Spiegel. Man kann den Schleifwinkel und die Breite einstellen. Flache Winkel, unter 5°, sind nur schwer zu realisieren. Daher wählt man für schmale Facetten eher dünne Gläser und bei breiten Facetten dickere Gläser aus, wobei schmale Facette auch an dickere Gläser geschliffen werden können. Das sind dann Steilfacetten. Je dicker das Glas, desto schwerer ist es auch.

Spiegel mit Facette

Auf dem Bild sehen Sie eine 10 mm breite Steilfacette an einem 6 mm dickem Spiegel.

 

Facettenspiegel

Auf dem Bild sehen Sie eine 25 mm breite Facette an einem 5 mm dickem Spiegel.

 

Mattierter Rand bei Spiegel

Der mattierte Rand ist eine gern gewählte Option für eine Ambientebeleuchtung. Durch das einschalten des Lichtes, erleuchtet der weiße Rahmen hell und lässt den Spiegel an der Wand schweben. Das ist ein ganz hübscher Effekt. Die Breite des Rahmens kann von 1 bis 50 mm eingestellt werden. Die satinierte Fläche wird sandgestrahlt. Die Oberfläche wirkt homogen und gleichmäßig. Die angeraute Oberfläche wird anschließend beschichtet, sodass  sie sich einfach reinigen lässt.

Badsspiegel mit Beleuchtung

Aluminium Seitenblenden – Oberfläche EV1 – silbermatt

Die Seitenblenden dienen vor allem dem Sichtschutz. Meist hängt das Anschlusskabel aus der Wand. Alle elektronischen Bauteile werden auf der Rückseite der Spiegel montiert. Wenn man hinter den Spiegel schauen kann, ist das unschön. Der Abstand zwischen Spiegel und Wand ist zwischen 26 und 31 mm. Die Wandabstand resultiert aus der Spiegelgröße. Teilweise müssen aufgrund der benötigten Leistung, höhere Trafos verbaut werden. Danach richtet sich der endgültige Wandabstand. Standardmäßig liefern wir Ihnen die Spiegel mit einer umlaufenden Seitenblende aus Aluminium. Die richtige Höhe bestimmen selbstverständlich wir.

Sie können diese Option ab wählen – Das spart Geld – Aber Achtung!

Das Abwählen diese Option ist nur dann ratsam, wenn man nicht hinter den Spiegel schauen kann! Möglich ist es, z.B. wenn der Spiegel in einer Nische, zwischen 2 Wänden hängt. Dann kann man definitiv seitlich nicht hinein schauen. Wir verbauen üblich die Sichtschutzblenden umlaufend, also an allen 4 Seiten. Das ist etwas komfortabler, denn es gelangt dadurch nicht all zu viel Staub hinter den Spiegel und es lässt sich besser die Kante reinigen. Bei Spiegel bei denen ein Sichtschutz notwendig ist, raten wir zumindest zur Auswahl der Blenden auf der rechten und linken Seite. Optional kann man auch 3 Seiten auswählen.

Bei der Montage einer umlaufenden Ambientebeleuchtung entfällt diese Option. Wählt man die Ambientebeleuchtung an nur 2 Seiten, zum Beispiel oben und unten, dann müssen eigenständig die Seitenblenden hinzuklickt werden. Die gegenüberliegenden Seiten, sprich die notwendigen Seitenblenden, schlägt das System selbstständig vor.

Die Farbtemperatur einer Beleuchtung ist extrem wichtig – Die Geschmäcker unterscheidlich

Jeder kennt das. Man schaut in den Spiegel und wirkt blass. Entweder lag das am letzten Abend oder an der Lichtfarbe der Spiegelbeleuchtung. Ein kleiner Spaß. Die Aussage stimmt trotzdem. Umso kälter, desto heller das Licht. Dadurch wirkt man etwas blasser, jedoch sieht man mit kälterem Licht Farbunterschiede besser. So beschreibt es manche Frau. Wir finden das „gesunde“ Mittelmaß gut. Daher werden unsere Spiegel standardmäßig mit 3000K Lichtfarbe ausgeliefert.

Im Konfigurator haben Sie die Möglichkeit zwischen folgenden Lichtfarben zu wählen:

  • 2700K – warmweiß – warmes gelbliches Licht – wohnlich gemütlich
  • 3000K – warm/neutralweiß – leichtgelbliches Licht – freundlich
  • 4000K – kaltweiß – kaltes weißes Licht – sachlich

Jedes Band hat seine eigene Lichtfarbe und kann nicht gesteuert werden.

Ihr Spiegel benötigt Strom, dass ist klar. Nur was ist das Beste? Wir erklären es Ihnen.

Nicht immer hat man die Möglichkeit, den Stromanschluss zu verändern. Manchmal muss man mit der Situation leben. Wir erklären Ihnen die jeweiligen Optionen.

  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel. Ein einzelnes Beleuchtungselement lässt sich so bequem schalten.
  • Bei der Auswahl einer Ambientebeleuchtung, empfehlen wir einen berührungslosen Sensorschalter hin zu zufügen. So kann man beide Beleuchtungen getrennt voneinander schalten. In diesem Fall empfehlen wir, mit dem vorhandenen Wandschalter die Ambientebeleuchtung zu betätigen. Erst nach der Betätigung des Wandschalters ist der Sensorschalter aktiv. Über den Sensorschalter kann dann die innere Beleuchtung (LED Lampe, Kosmetikspiegel) geschalten werden.
  • Grundsätzlich ist es aber auch möglich, über den Wandschalter alle Beleuchtungselemente zu schalten.
  • Sie benötigen definitiv einen Schalter am Spiegel.
  • Ihnen stehen unsere berührungslosen Sensorschalter zur Verfügung
  • Sie können mehrere Schalter auswählen und unterschiedliche Beleuchtungen schalten
  • Ihnen steht jede Option offen. Schauen Sie in den Konfigurator. Dort können Sie angeben, was welcher Schalter schalten soll.
  • Sie müssen direkt am Spiegel die Beleuchtung schalten oder nutzen eine Fernbedienung
  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel. Ein einzelnes Beleuchtungselement lässt sich so bequem schalten.
  • Bei der Auswahl einer Ambientebeleuchtung, empfehlen wir einen berührungslosen Sensorschalter hinzuzufügen. So kann man beide Beleuchtungen getrennt voneinander schalten. In diesem Fall empfehlen wir, mit dem vorhandenen Wandschalter die Ambientebeleuchtung zu betätigen.
  • Der Sensorschalter ist aktiv. Über den Sensorschalter kann dann die innere Beleuchtung (LED Lampe, Kosmetikspiegel) geschalten werden.
  • Man könnte einen weiteren Sensorschalter hinzufügen, um alle Beleuchtungselemente getrennt voneinander schalten zu können.
  • Grundsätzlich ist es aber auch möglich, über den Wandschalter alle Beleuchtungselemente zu schalten.
  • Der Wandschalter sollte im Bereich der Tür platziert sein.
  • Sie benötigen nicht zwingend einen Schalter am Spiegel.
  • Sie könnten Ambientebeleuchtung und LED Lampe + Kosmetikspiegel getrennt voneinander schalten.
  • Setzen Sie die Schalter sinnvoll! Der Schalter für die Ambientebeleuchtung sollte sich in der Nähe der Tür befinden. Der Schalter für die Gesichtsbeleuchtung in der Nähe des Spiegels.

Das ist eigentlich quatsch. Normal hat das keiner im Bad.

Trotzdem:

  • Sie benötigen definitiv einen Schalter am Spiegel.
  • Ihnen stehen unsere berührungslosen Sensorschalter zur Verfügung
  • Sie können mehrere Schalter auswählen und unterschiedliche Beleuchtungen schalten
  • Ihnen steht jede Option offen
  • Sie müssen direkt am Spiegel die Beleuchtung schalten oder nutzen eine Fernbedienung
  • Sie benötigen keinen Schalter von uns.
  • Wir bereiten Ihnen den Spiegel so vor, dass Sie jedes Beleuchtungselement getrennt anlegen können
  • Setzen Sie die Schalter sinnvoll!
Modell 07 XXL

Modell 00-07 XXL

beleuchteter Vergrößerungsspiegel

Modell 00-05.1

Ambientebeleuchtung im Lichtspiegel

Modell 00-05

berührungsloser Sensor im Spiegel

Modell 00-13.3

beleuchteter Vergrößerungsspiegel

Modell 00-13.2

beleuchteter Spiegel

Modell 00-13.1

berührungsloser Sensor schaltet LED-Licht

Modell 00-09

Ambientebeleuchtung hinter satiniertem Rand

Modell 00-15.4

Lichtspiegel mit indirekter Beleuchtung

Modell 00-35.2

Spiegel mit Sensor konfigurieren

Modell 00-35.1

beleuchteten Spiegel konfigurieren

Modell 00-35

Facette mit Ambientebeleuchtung

Modell 00-10.3

Spiegel mit Sandstrahlung

Modell 00-15.3

Facettenspiegel

Modell 00-20.2

Hintergrundbeleuchtung rechts und links

Modell 00-20.1

beleuchteter Spiegel mit Facette

Modell 00-20

berührungsloser Sensor schaltet beleuchtete Facette

Modell 00-10.2

Lichtspiegel mit Ambientebeleuchtung

Modell 00-10.1

Badspiegel nach Maß

Modell 00-14.2

beleuchteter Kosmetikspiegel mit Heizung

Modell 00-14.1

Hintergrundbeleuchtung mit mattiertem Rand

Modell 00-15

berührungsloser Sensore schaltet Hintergrundbeleuchtung

Modell 00-15.2

Beleuchtung mittels Sensor geschalten

Modell 00-15.1

Hintergrundbeleuchtung oben und unten

Modell 00-14

Spiegel konfigurieren

Modell 00-13

Ambientebeleuchtung

Modell 00-10